Neues Motto: Mached langsam, s‘ pressiert

Neues Fasnetmotto: "Mached langsam, ´s pressiert!"

Der Poppele steigt aus seiner Gruft an Martini

Martinisitzung im Gems-Saal, der Poppele entsteigt der Gruft und die Rathaus-Spitze klettert auf die Bühne

VON MATTHIAS BIEHLER, Südkurier, 11.11.2019

Das hat Tradition unterm Hohentwiel: erst geht alles ganz langsam – und am Ende pressiert’s. Angefangen beim FC Singen 04, der es diese Saison auch ganz langsam hat angehen lassen und jetzt plötzlich merkt, das es eilt, wenn man den Klassenerhalt packen will, bis zum Bad im Bodensee: Nur noch 19 000 Jahre dauere es, bis er mit Geröll zugeschoben sein wird. Da sollte man sich sputen, für den nächsten Sprung ins Wasser – so Zunftkanzler Ali Knoblauch bei der Martini-Sitzung der Poppelezunft am 11.11. im Saal der Singener Gems. „Mached langsam, s‘ pressiert“, heißt denn auch das Motto zur Fasnet in Singen – ausgedacht von Narrenbolizei Rudi Grundmüller.

Zum vollständigen Artikel auf suedkurier.de …