Gedeckte für d´Fasnet Dehom

Närrische Gedecke zum Bestellen für die Fasnet Dehom

Quelle: SWR Aktuell, Fr, 12.2.2021 18:45 Uhr, Landesschau Baden-Württemberg

Was es sonst in der Fastnacht Leckeres auf der Gass gibt, kann man sich jetzt in Singen (Kreis Konstanz) in einem Päckchen nach Hause liefern lassen. Rebwieber-Mutter Bettina Kraus hat sich für die trostlose Corona-Fastnacht etwas Besonderes einfallen lassen.

Ein täglich wechselndes “Drei-Gänge-Menü-Paket” vom Schmotzigen Dunschdig bis zum Faschingsdienstag, das stellen Bettina Kraus und ihre Zunft-Freundin in der Singener “Zunftschüür” der Poppele-Zunft her. Speck- und Schnittlauchbrot, Fasnetsküchle und ein Schnäpsle hinterher, was braucht der Narr mehr? Ausgeliefert wird das Narrenmahl in der Tüte natürlich auch im Häs und mit Narrenmusik. Schließlich soll an der Haustür ein bisschen Fastnachtsstimmung aufkommen.

Über 700 Bestellungen seien eingegangen. “Wir waren echt überrascht. Wir freuen uns sehr, dass das jetzt so gut angekommen ist.” Bettina Kraus ist begeistert, dass sie den Narren ein bisschen “Fastnacht dehom” vermitteln kann, auch wenn sie so über die närrischen Tage gut beschäftigt ist.